Information über freie Therapieplätze

Termine für die Psychotherapeutische Sprechstunde vergeben wir kurzfristig (inner halb eines 4-Wochen-Zeitraumes) bei freier Kapazizät.

Beachten Sie  dass die Qualifizierte Psychotherapeutische Sprechstunde einer ersten diagnostischen Abklärung dient. Durch Testdiagnostik und ein ausführliches strukturiertes klinisches Interview soll hier geklärt werden,  ob eine krankheitswertige psychische Störung vorliegt, ob eine psychotherapeutische Behandlung benötigt wird oder ob andere Hilfen notwendig sind. Dies kann auch in mehreren Sitzungen erfolgen (max. 6 x 25 min). Sollte eine Behandlungsnotwendigkeit bestehen, erfolgt  jedoch nicht nahtlos eine Therapie bei mir, da meist nicht genug Therapieplätze  zur Verfügung stehen. Ich versuche mit Ihnen jedoch nach Alternativen zu suchen oder ggf. an Kollegen zu vermitteln.

Eine neue Gruppe gegen Schlafstörungen startet im Januar 2019. Diese wird mittwochs 16 Uhr stattfinden. Anmeldungen müssen jedoch bis spätestens Mitte November erfolgen.

Konflikt- und Problemlösungsgruppe : Freie Plätze - Anmeldungen jederzeit  möglich

Einzeltherapie: Aufgrund der Spezialisierung auf Gruppentherapie stehen nur  wenige Einzelplätze zur Verfügung. Die Termine für Einzelsitzungen liegen ausschließlich am Vormittag und in den Mittagsstunden. Aktuell können wir keine Einzeltherapieplätze anbieten.