Zu meiner Person

 

Ausbildungen:
  • 1989 Abschluss als Diplom-Psychologin für Klinische Psychologie  an der Universität Leipzig
  • bis 1993 Ausbildung am Institut für Verhaltenstherapie - Brandenburg (IVT) als Psychologische Psychotherapeutin für Verhaltenstherapie;
  • 1994 Abschluss der Ausbildung für Gruppentherapie am IVT
  • 1994 Abschluss der Ausbildung als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin am IVT
  • 1994 Ausbildung in Klinischer Hypnose
  • 2002 Doppelapprobation als Psychologische Psychotherapeutin und Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin
  • 2011 Ausbildung in CBASP (Psychotherapieprogramm, das spezifisch für die Behandlung chronischer Depressionen entwickelt wurde - Cognitive Behavioral Analysis System of Psychotherapy) mit entsprechender Zertifizierung
  • jährlich absolviere ich mindestens 50 Fortbildungs- und Supervisionsstunden
 
 
Berufliche Entwicklung:
  • 1989 bis 1992 Tätigkeit als Diplompsychologin am Klinikum Cottbus in der Kiefer- und Gesichtschirurgie und im Tumorzentrum
  • 1992 bis 1995 Diagnostik, Einzel- und Gruppentherapie in der Institutsambulanz der Psychiatrischen Klinik im Carl-Thiem-Klinikum.
  • seit 1993 Erstellung von Gutachten im forensischen und versicherungsrechtlichen Bereich
  • 1995 - 2004 Tätigkeit als Einzel- und Gruppenpsychotherapeutin in der Psychiatrischen Tagesklinik im Carl-Thiem-Klinikum Cottbus
  • 2004 - 2005 Stationspsychologin einer Psychiatrischen Akutstation am Carl-Thiem-Klinikum
  • 1999 - 2006 nebenberufliche Dozententätigkeit an der Medizinischen Fachschule Cottbus

 

 

Mitgliedschaften:

  • Deutsche PsychotherapeutenVereinigung   >DPtV
  • CBASP - Netzwerk  >CBASP-Network
  • Ostdeutsche Psychotherapeutenkammer >OPK